Kopfbild links grün mit Rollstuhlfahrer am Lagerfeuer
 

Initiativen berichtet über die Lesung von Erwin Riess im Juni 2018 in Graz

05.09.2018

mit SL-Vorstandsmitglied Hans Lechner am Saxophon und unserer SL-Hymne

Initiativen berichtet in seinem Heft Nr. 3/September 2018 über unsere Lesung mit Dr. Erwin Riess am 14.06.2018 bei Selbstbestimmt Leben Steiermark in Graz-Eggenberg.

Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung durch unser Vorstandsmitglied Hans Lechner am Saxophon und seiner Funky Jazz Lounge.


"Heiteres, Lustvolles, Nachdenkliches"

Unter diesem Motto stand eine Lesung des bekannten österreichischen Schriftstellers und auch Autors unserer Fachzeitschrift Behinderte Menschen, Erwin Riess, unlängst in Graz.
20 Bücher, 14 Theaterstücke, zwei Hörspiele, drei Drehbücher und zahlreiche Artikel in namhaften Zeitungen stehen auf der Schaffensliste von Erwin Riess.

Am bekanntesten sind seine Figuren des recherchierenden und Kriminalfälle aufdeckenden, rollstuhlfahrenden Grolls und seines "Dozenten" aus gutem Wiener Haus.

Erwin Riess beschäftigt sich in seinen Texten mit aktuellen Fragen der österreichischen Politik, zeitgenössischer Literatur und Zeitgeschichte, meist in Verbindung mit einer Rolle von Menschen mit Behinderungen in unserer Gesellschaft. Auch die Mafia und die Binnenschifffahrt sind für den an der Donau aufgewachsenen Autor immer wieder Themen.

Erwin Riess recherchiert aufs Genaueste, formuliert prägnant und setzt seinen hintergründigen Humor gekonnt ein. Er hat den Würdigungspreis für Literatur des Landes Niederösterreich erhalten und ist Lektor an der Universität Klagenfurt.

Der bekannte Autor und Vorkämpfer für Selbstbestimmt Leben Österreich Erwin Riess gab bei einer Lesung in Graz literarische Kostproben aus seinen Werken, signierte und ließ sich auf Fragen und Diskussionsbeiträge zu behindertenpolitischen Themen ein. Musikalisch ausgezeichnet begleitet wurde die Veranstaltung von Hans Lechner's "Funky Jazz Lounge".


Wir danken für die Berichterstattung, sind stolz auf unsere Lesung, danken Dr. Erwin Riess und Ing. Johann Lechner für die fantastische Gestaltung und Dr. Peter Rudlof für die gewohnt gute Moderation!

Lesung mit Dr. Erwin Riess 
Lesung mit Dr. Erwin Riess
Begleitet von Hans Lechner am Saxophon und seiner "Funky Jazz Lounge" 
Begleitet von Hans Lechner am Saxophon und seiner "Funky Jazz Lounge"

Kontakt

Eggenberger Allee 49
8020 Graz
Telefon: +43 316 902089
Fax: +43 316 902089 19
E-Mail: office@sl-stmk.at

Bürozeiten
Di:  09.00 – 14.00 Uhr
Mi:  09.00 – 13.00 Uhr
Fr:  09.00 – 13.00 Uhr

Beratungszeiten
Di:  09.00 – 13.00 Uhr
Do: 15.00 – 18.00 Uhr
(Donnerstags nach vorheriger Anmeldung)

Die nächsten Termine

 
 
 

Kleinanzeiger

Nützliches, Wohnungen, Jobs, Autos & vieles mehr

Anzeigen ansehen

Logo Land Steiermark - Soziales
 


A-8020 Graz, Eggenberger Allee 49
Tel.: +43 316 902089 // E-Mail: office@sl-stmk.at
Bürozeiten: Di: 09.00–14.00 Uhr / Mi, Fr: 09.00–13.00 Uhr
Beratungszeiten: Di: 09.00–13.00 Uhr / Do (nach vorheriger Anmeldung): 15.00–18.00 Uhr

Logo, Verein Selbstbestimmt Leben Steiermark
 
Finden Sie uns auf Facebook
 
 
 
 
Steiermark, Soziales
 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ok


A-8020 Graz, Eggenberger Allee 49, Tel. +43 316 902089, office@sl-stmk.at
Bürozeiten: Di: 09.00–14.00 Uhr / Mi, Fr: 09.00–13.00 Uhr
Beratungszeiten: Di: 09.00–13.00 Uhr / Do (nach vorheriger Anmeldung): 15.00–18.00 Uhr